Neue Kita Himmelsleiter

Der Neubau der Kirchengemeinde in Rot beherbergt neben den Gemeinderäumen die Kita Himmelsleiter. Der frühere Kindergarten in Rot und der Michaelskindergarten in Freiberg sind jetzt in der Kita Himmelsleiter zusammengeführt. Der evangelische Kindergarten in Mönchfeld bleibt weiterhin bestehen, so dass zwei Kindertageseinrichtungen für Kinder zu unserer Kirchengemeinde gehören.

Frau Elke Prexl stellt die Kita Himmelsleiter vor:
Nachdem das Team den großen Umzug bewältigt hatte, eröffnete die Kita Himmelsleiter am Donnerstag, den 8. Dezember 2016 ihre Türen.
Freudig machten sich unsere Kinder auf den Weg, alle Räume zu entdecken. Im Erdgeschoss befinden sich zwei gemütliche und für Kleinkinder eingerichtete Nestgruppen. Sie bieten Platz für 20 Kinder im Alter von einem bis drei Jahren.
Unsere „Kleinen“ gehen auf Entdeckungsreise, erkunden beide Räume und lernen dabei alle Erzieherinnen aus dem Kleinkindbereich kennen. Ein liebevoll eingerichtetes Aquarium lädt die Kinder zum Beobachten und Träumen ein. Die gemütlichen Ruheräume bieten den Kleinsten Platz zum Ausruhen und für den Mittagschlaf. Durch große Fenster in den Räumen haben die Kinder einen Blick auf die Geschehnisse der Straße und die Natur um die Kita herum.
Das Obergeschoss bietet Platz für 45 Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt. Nach der morgendlichen Begrüßung im Gruppenzimmer, in dem auch in gemütlicher Runde gefrühstückt und zu Mittag gegessen wird, machen sich die Kinder auf, um in den Funktionsräumen ihre Freunde zu treffen oder auf Entdeckung zu gehen.
Beispielsweise lädt das Bauzimmer mit seinen verschiedensten Materialien zum Bauen, Konstruieren und mathematischem Denken ein. Die individuellen kindlichen Entwicklungsprozesse beobachtet und dokumentiert das pädagogische Fachpersonal mit den Lerngeschichten nach Margarete Carr.
Unsere langjährige „Spatz“- Sprachförderkraft freut sich mit den Kindern über einen eigenen Raum. Hier können sich einzelne Kinder oder Kleingruppen mit ihr zurückziehen, spielen, lesen, kreativ sein und individuelle Unterstützung beim Spracherwerb erhalten.
Die Kita Himmelsleiter gehört zur evangelischen Kirchengemeinde Himmelsleiter. Das beinhaltet für die pädagogische Arbeit christliche Werte zu schätzen, kulturelle und religiöse Unterschiede zu achten und hierbei einen wertschätzenden Umgang miteinander zu leben. Dies zeigt sich im täglichen Alltag und bei gemeinsam gestalteten Gottesdiensten im Jahreslauf.
Wir freuen uns über Beteiligung und Engagement der Eltern, pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit und legen Wert auf einen regelmäßigen und offenen Austausch mit den Eltern. Die Kita Himmelsleiter ist zum jetzigen Zeitpunkt bis auf den letzten Platz belegt, dennoch freuen wir uns auf jede Familie, die ihr Kind in unserem Haus anmeldet.

Elke Prexl (Leitung) 

 

 

von links nach rechts:
Patricia Zuka, Elke Prexl (Leitung), Mürvet Yumuk, Maren Köhler (stv. Leitung), Martina Siebert, Annette Schäfer (Sprachförderkraft), Stefanie Dibke, Gundi Hoss, Christine Hofmeister, Francesca Jantos (FSJ).
Nicht auf dem Foto:
Nataliya Kostyrko (Praxisi ntegrierte Ausbildung) und Natalia Enes (Vertretungskraft)