Aktuelle Meldungen

MARTINée am Abend: „Wer nicht liebt Wein …“ - Wie Luther trinken: Eine heitere Weinprobe

„Der Wein macht das Herz fröhlich“, sagte Martin Luther einmal. An dem Abend werden fünf erlesene Weine ausgeschenkt, die mit Luther etwas zu tun haben. Dazu gibt es Brot und Käse. Peter Juréwitz liest Texte aus Luthers Werk, die Lebensfreude ausstrahlen und theologischen Tiefgang zugleich haben....

mehr

Gemeindereise „Auf den Spuren des Reformators Martin Luther“

Martin Luther ist immer eine Reise wert! Nach dem Ansturm im Reformationsjubiläumsjahr 2017 können wir entspannt zu den frisch hergerichteten Lutherstätten im kommenden Jahr in der Zeit vom 28. April bis 5. Mai 2018 hinreisen. Wir sind Gäste in einem Vier-Sterne-Hotel in Leipzig und unternehmen von...

mehr

Abschied von Klaus Felix Müller als Hausmeister

Viele Jahre lang war Klaus Felix Müller Hausmeister des Evangelischen Gemeindehauses in Mönchfeld. Wir feiern seinen Abschied am Sonntag 1. Oktober, beginnend um 14 Uhr mit einem Gottesdienst, in der Evang. Kirche Mönchfeld. Gleichzeitig wird die neue Hausmeisterin, Frau Biserka Strok, offiziell im...

mehr

Konfi 3 – bist du dabei?

Die Konfirmandenzeit findet in der Himmelsleiter in zwei Abschnitten statt – in Klasse 3 und Klasse 8. In der dritten Klasse beginnt es mit Konfi 3. In der achten Klasse findet wie bisher der zweite Teil des Konfirmandenunterrichts statt, der mit der Konfirmation abschließt.

Zu Konfi 3 gehören...

mehr

VERANSTALTUNGSREIHE MARTINée am Abend: Reformation mit allen Sinnen

Luther machte auf unüberbietbare Weise deutlich, dass es die frohe Botschaft von der Rechtfertigung der Sünder ernster zu nehmen gilt als jede Schuld und Sünde: „Verlacht den Feind und sucht Euch jemand, mit dem Ihr plaudern könnt ... oder trinkt mehr, oder scherzt, treibt Kurzweil oder sonst etwas...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Offen, bunt und fröhlich

    Am 23. und 24. September feiert die Evangelische Landeskirche in Württemberg 500 Jahre Reformation auf dem Stuttgarter Schloßplatz. Bei dem ökumenischen Open-Air-Festival wird zwei Tage lang ein attraktives Programm mit zahlreichen Aktionen und Gottesdiensten sowie viel Musik geboten.

    mehr

  • "Der Armut trotzen"

    Mit Gutscheinen für Arbeit, Bildung und Kultur wollen Evangelische Landeskirche und Diakonie in Württemberg Arbeitslosen und sozial schwachen Familien mehr Teilhabe ermöglichen. Damit trotze man der Armut und sende ein politisches Signal, sagte Oberkirchenrat Dieter Kaufmann. In den kommenden drei Jahren stehen für das Programm eine Million Euro zur Verfügung.

    mehr

  • „Vielfalt verbindet“

    Mit einem Württembergischen Wort nehmen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und das Diakonische Werk Württemberg die bundesweite Interkulturelle Woche vom 24. bis 30. September 2017 auf.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de